Bericht 9. Spieltag Saison 17/18

1. Mannschaft: Endstand Platz 3.

2. Mannschaft: Endstand Platz 2.

Die Oberligamannschaft musste zum letzten Start in dieser Saison nach Detmold reisen.                                                                                          
Das 1. Spiel ein Sieg mit 89 Pins Vorsprung gegen den BC Bochum. Bochum ist in die Verbandsliga abgestiegen.

Im 2.Spiel eine Niederlage gegen den BV Brackwede.           (-42 Pins).

Im Spiel gegen den zweiten Absteiger Vest Recklinghausen 2 2 Punkte (+32 Pins).

Spiel 4: Eine knappe Niederlage gegen den Aufsteiger in die NRW-Liga. BC Lippe (-8 Pins).

Im letzten Spiel gegen PSV Bielefeld noch eine Niederlage. (-24 Pins).

Die besten Serien von Udo Heselmeyer (1015 P.  5 Sp.            203,0 Ø), Markus Kemner (1001 P. 5 Sp. 200,2 Ø) und von Lothar Deppe (994 P. 5 Sp. 198,8 Ø).

Die Landesligamannschaft spielte in Soest.

Zwei knappe und eine deutliche Niederlage in den ersten 3 Spielen machten alle Hoffnungen auf Platz 1 zunichte.
Spiel 1: Highroller 2011 (-18 Pins).
Spiel 2 gegen Power Gelsenkirchen (-17 Pins).
In 3. Spiel gegen Tabellenführer Strikers Hamm (-97 Pins).
Im Spiel ohne Gegner die üblichen 2 Punkte.
Im letzten Spiel das beste Spiel +112 Pins Vorsprung gegen MaxiStrike Hamm.

2 gute Serien von Marco König (942 P. 5 Sp. 188,4 Ø) und von Michael Börding (942 P. 5 Sp. 188,4 Ø).

Rangl 17 18 9          Tab 9