Westdeutsche Bowling Union stellt den Ligaspielbetrieb ein.

1. Mannschaft steig in die Verbandsliga ab.
2. und 3. Mannschaft   auf  Platz  3 u. 4

Die WBU stellt bedingt durch die Corona Pandemie den Ligaspielbetrieb ein und erklärt den Tabellenstand vor dem letzten Spieltag zum Endstand. Dadurch steigt die 1. Mannschaft mit nur 15 zu wenig erzielten Pins ab. Falls irgendwann wieder Bowling gespielt werden kann, bzw. darf, gibt es in der Verbandsliga das Lokalduell mit Strikers Amelsbüren.

Die 2. und 3. Mannschaft bleiben in der  Bezirksliga.

Tab 19 20 Endst.        RL 19 20 Endst.   als PDF